Schifferstraße 51-55, 27568 Bremerhaven

+49 - 471-4 30 13 Facebook

Schifferstraße 51-55, 27568 Bremerhaven

+49 - 471-4 30 13 Facebook
EnglishEnglish
  • Headerslider 06

Ein rundum gelungenes Fest

Day of the Seafarer 2023 –

Tolles Wetter, tolle Stimmung: Rund 170 Gäste feierten ausgelassen den „Day of the Seafarer“ im Seemannsclub „Welcome“. Neben Livemusik, Tauziehwettbewerb und einem Basketballturnier stand auch ein deftiges Barbecue auf dem Programm. Um 18 Uhr drückten die Schiffe im Hafen kräftig aufs Typhon, um die Arbeit der Seeleute zu würdigen.

Die Internationale Seeschifffahrts-Organisation IMO lenkt jedes Jahr am 25. Juni mit dem „Day of the Seafarer‟ die Aufmerksamkeit auf die weltweit 1,8 Millionen Seeleute und ihre Belange. Im Mittelpunkt der Veranstaltung im „Welcome“ stand die Begegnung von Seeleuten und Besuchern aus dem Hafen und der Stadt.

Eine junge Band vom Lloyd-Gymnasium Bremerhaven sorgte von Anfang an für gute Stimmung. Zu Gast waren auch 24 Kinder der Klasse 6c des Lloyd-Gys, die sich im Englischunterricht mit dem Thema Schifffahrt beschäftigen. Sie haben die Gelegenheit genutzt, um einige Kurzinterviews mit Seefahrern zu führen. „Die Zusammenarbeit mit der Seemannsmission hat große Freude gemacht“, sagte Lehrerin Katja Krämer.

Das Programm war vielfältig und die Seeleute ließen sich nicht zweimal bitten: Sie freuten sich sehr über die Möglichkeit, sich beim Sport richtig auszutoben. Neben dem Basketball-Turnier konnten sie auch beim Tauziehen Kräfte messen. Zum Schluss gab es T-Shirts für alle Beteiligten.

Finanziert wurde das Fest unter anderem durch Spenden des Hafenbetreibers Eurogate und der Schiffsmakler. Ein herzliches Dankeschön geht auch an Thomas Becker von Eurogate und Dr. Iven Krämer und Team für die tatkräftige Unterstützung.

„Wir würdigen an diesem Tag und mit diesem Fest nicht nur den Berufsstand Seefahrer, sondern auch die Menschen, die unter so schwierigen und belastenden Bedingungen ihrem Beruf nachgehen“, sagte Clubleiter Thomas Reinold.