Schifferstraße 51-55, 27568 Bremerhaven

+49 - 471-4 30 13 Facebook
EnglishEnglish
  • Headerslider 13

Seeleute aus Kiribati noch nicht zu Hause

Die Seeleute aus Kiribati, die für Monate in Bremerhaven strandeten (siehe untenstehenden Bericht), sind immer noch nicht in ihrer Heimat angekommen. Am 12. Januar sind die fünf Männer nach Hamburg gereist, mussten aber wegen positiver Corona-Tests in Quarantäne. Am 11. Februar ging es erst weiter. „Sie sind immer noch nicht zu Hause“, erzählt Seemannsmission-Mitarbeiterin Lea Schlüter. „Derzeit sitzen sie auf den Fidschi-Inseln fest. Sie hoffen auf einen Flug im April.“ Der Flugverkehr nach Kiribati ist laut Auswärtigem Amt ausgesetzt.